zahlterminal.com  

 
       EASY WAY TO PAY! 


 Gewinn 



Abrechnungsausschnitt eines ersten Terminals, welches sich seit Februar 2015 in einem Telefon/Computer-Geschäft in Abu Dhabi-Neustadt befindet.



Ergebnis: (die Währung AED ist Dirham):

1518 Transaktionen über unterschiedliche Dienstleister mit 3,6 bis 19 % Provision.

Gesamtgewinn beträgt  861,2 AED. 50% davon sind  430,60  AED.

Das sind zum € / AED- Kurs von 1 : 4  ca. 107 €.

Aufgrund des Wechselkurses kostete 2014 das Terminal 5.620 €. 

107 € x 12 Monate = 1.284 € : 5.620 € = 23 % p.a. Monatsperformance.

Die Vormonate lagen bei ca. 17 bis 20 % p.a.

Seit kurzem kommen noch die Werbeeinnahmen hinzu. Ab dem 2. Betriebsjahr, und auch erst ab ca. 8 % p.a.(für den Eigentümer), werden noch anteilige Kosten für Miete, Wartungsrücklage und Lizenz in Abzug gebracht. 

Der Ertragsbericht in der Grafik stellt zudem die Entwicklung optisch dar. 

Beeindruckend oder?


1  


Im November 2016 wurde der Kiosk in den gemeinsamen Pool gestellt. Hierbei profitiert man vom gesamten Durchschnittsgewinn aller über 2200 im Zahlungs-Pool stehenden Geräte mit, erhält einen garantierten Mindestertrag und ist  am Konzerngewinn beteiligt. Zudem gibt es eine weitere exclusive Option, die Sie nach Anmeldung im Office erfahren.

Weitere Terminal-Ertragsberichte unterschiedlicher Stellzeit und Erträgen von 16 bis 60 % p.a., das Transaktionswachstum von 2015 bis 2017 und  Kontoabrechnungen aus 2017 und 2018. Die Ertragsdiagramme geben jeweils nur den 50%-Anteil für den Eigentümer nach Abzug der Kosten an. Die Gesamterträge der Franchisen sind total also doppelt so hoch.




Startseite     Geschäft   Markt    Videos    NT.- Group    Office - Anmeldung    Kontakt